Freibad  - statt Unterricht?

Die großen Sommer-Projekttage bei Frenzel waren toll!

Was kann es Schöneres geben, als in der letzten heißen Schulwoche vor den Sommerferien zum Schwimmen zu gehen? Mit Spaß und Anleitung haben 20 Frenzel-Schülerinnen und -Schüler ihre Schwimm-Kompetenzen erweitert und Schwimmabzeichen in Bronze und Silber bekommen können. Unser Dank gebührt den Profis von der Wasserwacht Kaufbeuren!
 
Vier weitere Projekte sorgten für interessante und abwechslungsreiche Tage: Das "Blaulicht-Projekt" besuchte die Feuerwehr, das THW und den Rettungsdienst. Ein vollwertiger Erste-Hilfe-Kurs bot wichtige Übungen zu Rettungs- und Selbsthilfemaßnahmen mit einer Bescheinigung für den Führerschein. Ein Zertifikat über besondere Kenntnisse in der Informationsverarbeitung gab es für interessierte Schülerinnen und Schüler, die sie sonst so nicht erwerben konnten. Natur und Kultur standen bei dem Besuch der Bienen in der Imkerschule Kemnat, im Kletterwald sowie im Stadtmuseum und im Rathaus im Mittelpunkt: Zum Beispiel einmal Bürgermeister sein und das Geld verteilen - wer kann das schon erleben?
Vorbereitung am Beckenrand
Vorbereitung am Beckenrand
...und los!
...und los!